Start

Pressestimme anlässlich meiner Teilnahme an der Gemeinschaftsausstellung „Zuhause - für ein Schiff ohne Hafen ist kein Wind der Richtige.“ Ausstellung im Kulturforum auf Gut Wienebüttel:

„Zunächst sind da Bilder von Sandra Hilleckes. Die Lüneburgerin untersucht, wie Menschen und Räume in Verbindung treten. Zentral sind Bilder, in deren Hintergrund sich Scheinwerferwände aufzutürmen scheinen. Vor deren Sonnenuntergangsgelb öffnet sich eine weite Fläche Bühne, Eis, Meeresgrund? und auf ihr ermessen Menschen den Raum bzw. ihren Spielraum. Es geht etwas Skeptisches, Forschendes, Erwartungsvolles von den mitunter auf ihr bloßes Sein reduzierten Figuren aus. Der Deutungsraum, den Hilleckes lässt, ist auch groß.“

Hans-Martin Koch - Kultur Redaktion
Landeszeitung Lüneburg

... better in english?